Sonntag, 14. April 2013

Im Garten - Frühling hat begonnen


Willy hat sich in sein Kissen eingekuschelt:




Nun hat also endlich der Frühling begonnen. 

 Lärchensporn

Mit ca. 4 Wochen Verspätung fängt die Gartensaison an. Unsere Terrasse wurde neu gepflastert und sieht jetzt richtig schön aus. Einen Zaun haben wir errichten lassen damit unser Hund nicht entwischen kann. Allerdings lassen wir Willy  nicht frei im Garten herumlaufen. Es wachsen doch viele für Hunde giftige Pflanzen in unserem Wildgarten. Ich möchte nicht ständig aufpassen müssen, was er nun wieder gerade frisst...
Außerdem wollen wir nicht, dass er zwischen den Pflanzen herumtollt und vielleicht Schaden anrichtet.

 Lungenkraut
 Eisenhut
 Blausternchen

Unsere Purpurweiden sind teilweise schon aufgeblüht und werden von Wildbienen umschwirrt. 

Purpurweide noch nicht blühend mit purpurfarbenen Kätzchen

Auf der Terrasse haben wir für Willy einen Platz eingerichtet, wo er liegen kann, während wir im Garten frühstücken. Wahrscheinlich werden wir aber noch ein Zäunchen machen, damit er frei auf der Terrasse herumlaufen kann.

 
 Hier liegt Willy auf seiner Matte im Garten. Auch eine Box haben wir ihm rausgestellt. 




Kommentare:

  1. Bei euch sieht es ja schon herrlich grün aus im Garten und vieles blüht schon. Schön sieht es bei euch aus. Willy fühlt sich bestimmt wohl auf der Terrasse.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  2. Sockenhalterin Sabine15 April, 2013

    Lieber Willy,


    habe Deinen Blog entdeckt und finde Dich ganz bezaubernd. Bist ja soo süß.
    Und die schönen Pflanzen in Eurem Garten zeigen, dass endlich der Frühling da ist.

    Ich werde Dich wieder besuchen und sende viele liebe Grüße

    Sabine mit Socke
    http://einfachsocke.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Ach, den Willy würden wir am liebsten adoptieren, er würde prima zu uns Bären passen mit seinem Wuschelkuschelfell. Sooooo niedlich :-))))

    Viele Grüße von Cappuchino und Freunde

    AntwortenLöschen

Eure Kommentare feuen mich!