Sonntag, 27. Januar 2013

Schnee...

hatten wir im JANUAR 2013  jedenfalls genug. Die jungen Schulkinder kamen meistens in Schneeanzügen zur Schule und hofften auf eine etwas längere Pause, um dem Schneevergnügen ausgiebig nachgehen zu können. Als Lehrerin stehe ich dann in der Kälte und gucke zu...




Einen ausgiebigen Schnee-Spaziergang an der Ruhr gab es mit zwei  Havaneserhunden einer lieben Freundin.
Was die wohl im März zu Willy sagen werden? Davon dann im März mehr.
Jedenfalls hatten Emil und Wim einen Riesenspaß im Schnee. Und die "Bommel" hielten sich auch in Grenzen.











Ein anderer Spaziergang ging in den Gehölzegarten "Ripshorst" - und ihr seht das Wahrzeichen von Oberhausen, den Gasometer. Dort wird der Künstler CHRISTO im März ein neues Kunstwerk errichten. Es nennt sich "Big Air Package" und wird im Innenraum des Gasometers errichtet.



  Der Gehölzegarten ist im Frühling am schönsten, denn dann blühen die vielen Obstbäume, die dort angepflanzt wurden. In diesem Park wurden über 6000 Bäume gepflanzt und soll die Vegetationsentwicklung von 60 Mill. Jahren darstellen. Die Baumsammlung ist in große Wiesenflächen eingebettet.




Einige Krähen spielen auf der Schneebedeckten Wiese.





NACH WEIHNACHTEN IST VOR WEIHNACHTEN -  auch bei MIR:

Zur Zeit arbeite ich an verschiedenen Patchworkarbeiten für Weihnachten:




 Das erste Werk wird ein Kissenbezug mit aufgenähter Applikation.
Eine schöne Woche
Cobia


Kommentare:

  1. Hallo Petra,
    das war aber ein schöner Hundespaziergang. Ich mag den Winter mit viel Schnee und Sonne, doch leider gibt es bei uns zu wenig davon. Du bist ja sehr kreativ, schon an Weihnachten denken, da kann ich nur staunen. Ich war heute im Garten aktiv, es war reklativ warm 7° Grad und Sonne, da juckt es schon mal.
    Lieber Gruß
    von Edith

    AntwortenLöschen
  2. Mich faszinieren solche Bilder, so finde ich eine Winterlandschaft immer bezaubernd. Sieht es doch gleich nicht mehr so triste aus.

    Absolut niedlich finde ich ich ja die Hunde auf deiner Seite. Schauen richtig knuffig aus^^ Leider musste ich aber von der Regenbogenbrücke in der Sidebar lesen. Das war bestimmt eine hefite Zeit für dich...so möchte ich nicht daran denken wenn es mal bei Gismo soweit ist.

    Jedenfalls gefällt es mir bei dir, so bleibe ich und werde mich mal in aller Ruhe durchlesen...

    Wünsche noch einen schönen Abend und sende herzliche Inselgrüssle
    Nova

    AntwortenLöschen

Eure Kommentare feuen mich!