Dienstag, 20. Oktober 2009

ANNEROSE "Röschen"



Auf der Euro-Teddy habe ich mir ganz zuletzt doch noch einen Bären gegönnt. Er ist von einer lieben Bärenkünstlerin, Gerda Spyra, von den "QUADY BÄREN" hergestellt. Annerose ist ein Baby-Bärchen, wie an ihrer Bekleidung zu erkennen.
Außerdem ist Annerose ein "Nostalgiebär" , d. h. sie hat den Anschein als wäre sie schon sehr alt. Eigentlich bin ich nicht für Nostalgie, doch dieser Bär hatte es mir einfach angetan:



Schaut nur mal die schöne Babymütze...





Hier krabbelt sie etwas herum...


Kommentare:

  1. Ein supersüßes Bärchen. Die Kleidung und das Fellchen gefallen mir richtig gut :O)
    Liebe Dorfgrüße Iris

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Iris,
    schön, dass du mich hier gefunden hast. Mein Blog ist ja noch ganz neu. Bei dir war ich auch schon gucken - und mache mit beim "Candy" (whatever it is) Liebe Grüße
    Petra-Maria

    AntwortenLöschen

Eure Kommentare feuen mich!